Hochbeet befüllen – mit Videonleitung [2020 Neu]

Hochbeet befüllen – mit Videonleitung [2020 Neu]

Hochbeet befüllen. Endlich ist es so weit. Du hast Dein eigenes Hochbeet gebaut und wartest nur darauf Kräuter, Pflanzen und Gemüse darin wachsen zu sehen.

Doch bevor es so weit ist, musst Du Dein Hochbeet befüllen.

Verschiedene Schichten Materialien müssen aufeinander geschichtet werden, damit eine stabile Grundlage für die Pflanzerde geschaffen wird.

Doch welche Materialien sollte man für die Befüllung verwenden und welche Fehler musst Du dabei vermeiden. Los geht’s!

hochbeet-welche-schichten
Hochbeet befüllen

Hochbeet befüllen – Welches Material kann man verwenden?

Es gibt eine ganze Reihe an Materialien, die man für die Befüllung eines Hochbeetes verwenden kann:

  • Grober Gehölz Schnitt (Baumschnitt, Äste usw.)
  • klein geschredderte Holzhäcksel
  • Strauch Schnitt
  • Laub
  • Rasenschnitt
  • Unkrautreste
  • Tiermist
  • Reifer und unreifer Kompost
  • Pflanzerde

YouTube Video – Hochbeet befüllen Anleitung

In diesem Video zeige ich Dir, wie man ein Hochbeet richtig befüllt. Dazu habe ich mir in meinem Garten ein Upcycling Hochbeet aus gebrauchten Brettern gebaut.

Dieses gewinnt sicher keinen Schönheitspreis, hat mich aber insgesamt nicht mehr als 2 Euro gekostet, da es aus gebrauchten Materialien (Brettern und Holzlatten) besteht.

Seinen Zweck erfüllt es auf alle Fälle.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hochbeet befüllen. Die Videoanleitung bei YouTube.

Mit welchen Materialien habe ich mein Upcycling Hochbeet befüllt?

Als Grundfüllung für mein Upcycling Hochbeet, habe ich groben Gehölz Schnitt verwendet.

Der Sturm Sabine kam mir dabei gelegen. Während des Sturmes wurden einige Bäume geworfen.

Ich habe die Äste und Zweige der Bäume als Füllgrundlage genommen und diese gut komprimiert. Dafür habe ich die Äste und Zweige mit einer Gartenschere klein geschnitten.

Anschließend bin ich in das Hochbeet gestiegen. Durch mein Körpergewicht konnte ich den Gehölz Schnitt sehr fest zusammendrücken. Damit habe ich eine stabile Grundlage für die nächsten Schichten geschaffen.

Als Nächstes habe ich altes Laub und Pflanzenreste aufgeschichtet.

Darauf eine dünne Lage Pferdemist.

Die letzte Schicht besteht aus einer Lage reifen Kompost. Fertig ist die Befüllung des Hochbeetes.

Was muss man bei der Befüllung eines Hochbeetes beachten?

Ein Hochbeet zu befüllen ist einfach

Mache keine Wissenschaft aus der Befüllung eines Hochbeetes. Die Grundfüllung des Hochbeetes dient als Grundlage für die oberste Schicht reifen Kompost und Pflanzerde.

Wenn Du mehr Rasenschnitt hast, dann fülle mehr Rasenschnitt ein.

Hast Du mehr Laub dann fülle mehr Laub in das Hochbeet. Der Kompostierungsprozess macht mit allem, was in Deinem Hochbeet ist, kurzen Prozess.

Die Pflanzschicht sollte Humusreich sein

Die oberste Schicht, die Pflanzschicht, sollte mindesten 30 cm dick sein. Diese sollte aus reifem Kompost oder aus gekaufter Pflanzerde bestehen.

Das Hochbeet regelmäßig auffüllen

Wenn Du Dein Hochbeet frisch befüllst, wird es nach wenigen Tagen „absacken“. Du solltest genügend Pflanzerde oder frischen Kompost vorhalten, um das Hochbeet wieder aufzufüllen.

Hochbeet befüllen, welche Grundfüllung kann man verwenden?

Als Grundfüllung für ein Hochbeet kann man groben Gehölz Schnitt verwenden. Auch klein geschredderte Holzhäcksel und Rindenmulch können verwendet werden.

Kann man ein Hochbeet mit Rindenmulch befüllen?

Ja, man kann ein Hochbeet mit Rindenmulch befüllen. Rindenmulch eignet sich sehr gut als Grundfüllung.

Auf Rindenmulch kann Rasenschnitt, Blätter und unreifer Kompost geschichtet werden. Darauf wird eine mindestens 30 cm starke Schicht Pflanzerde aufgebracht.

Kann man ein Hochbeet nur mit Erde befüllen?

Ja, man kann ein Hochbeet nur mit Erde befüllen. Wenn Du genügend Erde zur Verfügung hast, dann kannst Du das machen.

Solltest Du Dir Erde im Baumarkt z.B. bei OBI kaufen müssen, dann überlege Dir, ob Du nicht vielleicht eine andere Grundfüllung verwenden möchtest.

1 Sack 60 l Pflanzerde kostet 10 Euro. Wenn Du ein Volumen von 1500 l zu befüllen hast, kommt einiges an Euros zusammen.

ein_hochbeet_im_garten
Hochbeet befüllen Anleitung.

Kann man ein Hochbeet mit Nadelhölzern befüllen?

Ja, als unterste Grundfüllung kannst Du auch Nadelhölzer verwenden. Du solltest jedoch wissen, dass Nadeln und Nadelhölzer wesentlich langsamer verrotten, als anderer Holzschnitt. Von daher sollte nur ein kleiner Teil Deiner Grundfüllung aus Nadelgehölz bestehen.

Zu welcher Jahreszeit sollte man ein Hochbeet befüllen?

Du kannst ein Hochbeet im Herbst oder im zeitigen Frühjahr mit Material befüllen.

Wie viel Material braucht man für die Füllung eines Hochbeets?

Ich bin ganz ehrlich zu Dir. Bei der Füllung meines Upcycling Hochbeetes habe ich mich total verschätzt.

Meine Hochbeet hat die Maße Länge 2 m und Breite 1 m und eine Höhe von 80 cm. Das sind 1.6 Kubikmeter Füllmaterial.

Ich hatte mir über Wochen hinweg so einiges an Füllmaterial im Garten zusammengesucht. Ich war mir sicher, dass das Füllmaterial ausreicht.

Weit gefehlt. Ich konnte mit meinem vorhandenen Füllmaterial nur ein Drittel des Hochbeetes auffüllen. Ich war wirklich überrascht, wie viel in den „Kasten“ reingeht.

Damit es Dir nicht so wie mir geht, kannst Du unter folgendem Link die Füllmenge für Dein Hochbeet berechnen.

Berechnen der Füllmenge eines Hochbeetes

Hier kannst Du die benötigte Füllmenge berechnen : Füllmenge Hochbeet berechnen

Woher bekommt man Füllmaterial für ein Hochbeet?

Es gibt verschiedene Quellen, woher Du Füllmaterialien für Dein Hochbeet bekommen kannst. Hast Du Gartennachbarn, dann biete ihnen an, dass sie Ihren gesamten Rasenschnitt, Baumschnitt und sonstigen organischen Materialien zu Dir bringen können.

Baumpflegefirmen als Quelle von Füllmaterial

Kennst Du Menschen die in einer Gärtnerei oder in der Baumpflege arbeiten. Jeden Winter fallen dort große Mengen Hackschnipsel und Baumschnitt an.

Pflanzerde im Baumarkt kaufen

Solltest Du keine Kontakte haben, dann kannst Du Säckeweise Pflanzerde in Dein Hochbeet füllen. Berechne bitte vorher, wie viel Pflanzerde Du benötigst.

Solltest Du ein Hochbeet auf Deinem Balkon bauen und hast keinen Fahrstuhl in Deinem Haus, dann mache Dir bitte Gedanken, wie die Säcke mit Pflanzerde auf Deinen Balkon kommen.

hochbeet_befuellen_infografik
Hochbeet befüllen – Die Anleitung

Fragen und Antworten zum Hochbeet

Was ist ein Hochbeet?

Ein Hochbeet ist nichts anderes als eine erhöhte Anbaufläche, welche im Garten oder auf dem Balkon kultiviert werden kann. Auf dieser Fläche kann man Kräuter, Blumen und sein eigenes Gemüse anbauen.

Ein Hochbeet besteht aus verschiedenen Füllschichten, welche nach und nach verrotten. Dadurch stehen den Pflanzen immer genügend Nährstoffe zur Verfügung.

Außerdem entsteht durch den Verrottungsprozess Wärme im Hochbeet, welche sich sehr positiv auf das Pflanzenwachstum auswirkt.

Die oberste Schicht des Hochbeetes besteht aus humusreichen Kompost oder aus Pflanzerde.

Braucht man ein Mäuseschutzgitter für ein Hochbeet?

Nein, meine persönliche Meinung ist, dass man kein Mäuseschutzgitter benötigt.

Wenn sich Mäuse in Deinem Hochbeet einnisten wollen, dann kommen sie auch hinein.

Wenn Du keinen Kaninchendraht zur Hand hast, dann brauchst Du kein zusätzliches Geld auszugeben.

Wo ist der beste Standort für ein Hochbeet?

Wenn Du ein Hochbeet baust und auf der Suche nach dem perfekten Platz bist, dann empfehle ich Dir die Längsausrichtung in der Nord-Süd-Achse.

Damit haben Deine Pflanzen den ganzen Tag genügend Sonnenlicht, welches die Pflanzen im Hochbeet für ein optimales Wachstum benötigen.

Warum sollte man ein Hochbeet bauen?

Es gibt 2 Gründe:

Ein Hochbeet ist rückenschonend

Ein Hochbeet ist rückenschonend. Wenn Du Rücken- oder Knieproblem hast, dann ist ein Hochbeet genau das Richtige für Dich.

Du kannst Deine Pflanzen bequem im Stehen oder sitzen umsorgen.

Die Zeiten in denen Du kniend auf dem Acker „rumgekrochen“ bist, gehören der Vergangenheit an.

Bessere Ernte im Hochbeet

Pflanzen wachsen in einem Hochbeet einfach besser und schneller. Dadurch kannst Du eine bessere Ernte erzielen.

Durch die verrottenden Füllmaterialien haben die Pflanzen eine optimale Nährstoffversorgung.

Außerdem wird die Erde durch den Verrottungsprozess im Hochbeet  angewärmt und die Pflanzen bekommen keine „kalten Füße“.

Wo kann man ein Hochbeet kaufen?

Es gibt verschieden Bezugsquellen für Hochbeete. Wenn Du Dir kein Hochbeet selber bauen möchtest, dann kannst Du Dir bei verschiedenen Anbietern ein fertiges und stylisches Hochbeet kaufen.

Manche dieser Hochbeete sind wahre Schmuckstücke für den Garten oder den Balkon.

OBI Baumarkt

Eine große Auswahl an Hochbeeten findest DU bei OBI unter folgendem Link Kategorie: Garten und Balkon

Amazon

Amazon bietet eine breite Auswahl an Hochbeeten. Dabei gefällt mir das Palram Hochbeet Plant Inn am besten. Es hat ein sehr ansprechendes Design und ein integriertes Gewächshaus.

Das Hochbeet Plant Inn* steht auf einem sehr stabilen Stahluntergestell und ist qualitativ hochwertig verarbeitet. Dabei hat es ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.

Schneckenkante für Hochbeet

Wenn Du ein Hochbeet hast, dann wirst Du feststellen, dass auch Schnecken Interesse an Deinem leckeren Gemüse haben.

Um zu verhindern, dass Schnecken an der Außenseite Deines Hochbeetes nach oben klettern und dann auf die Pflanzfläche Deines Hochbeetes gelangen.

Kannst Du an der Kante des Hochbeetes eine sogenannte Schneckenkante installieren. Diese Plastikkante verhindert zuverlässig, dass die spanische Wegschnecke und Co. Dein Gemüse vertilgen.

Die Installation der Schneckenkante ist kinderleicht und in wenigen Minuten erledigt. Die Schneckenkante*, kannst Du viele Jahre verwenden, da sie aus witterungsbeständiger Plastik hergestellt ist.

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren

selbstversorgung-in-der-stadt-gewaechshaus

Ist Selbstversorgung in der Stadt möglich? Die Anleitung. Jetzt lesen

wie-hochbeet-winterfest-machen

Wie macht man ein Hochbeet winterfest? ANLEITUNG Jetzt lesen

eine_hand_voller_kompost

Kompost auf dem Balkon herstellen. Der 100 % Guide! Jetzt lesen

tier-wuehlt-im-hochbeet

Welches Tier gräbt Löcher im Hochbeet? Jetzt lesen

*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.