schlechtesten-verstecke-für-wertsachen

Die schlechtesten Verstecke für Wertsachen – 100% unsicher!

Die schlechtesten Verstecke für Wertsachen. Einbrecher sind im Haus und durchwühlen die Wohnung auf der Suche nach Bargeld und Wertsachen.

Jetzt kannst Du nur hoffen, dass Dein Geld sicher im Tresor liegt oder Du eine richtig gutes Geheimversteck gewählt hast.

Ansonsten ist das Bargeld und der Schmuck futsch.

Ich habe in diesem Artikel 7 Verstecke für Wertsachen aufgeführt, welche Du niemals als Versteck wählen solltest.

Los geht´s!

die-schlechtesten-verstecke-gegen-einbrecher
Die schlechtesten Verstecke für Wertsachen.

Die schlechtesten Verstecke für Wertsachen

Jetzt ist es soweit. Du lernst die 7 schlechtesten Verstecke für Wertsachen kennen. Diese Verstecke sind so alt, dass die wirklich jeder Einbrecher kennt.

Du sagst, Du weißt nicht wo Du Deine Wertsachen sicher im Haus versteckt?

Dann habe ich am Ende des Artikels noch einen richtig guten Tipp für Dich.

1. Matratze als Geldversteck

Dein Geld unter der Matratze zu verstecken, ist eine der dümmsten Ideen überhaupt.

Schließlich zählt dieses Geldversteck zu den Klassikern. Jeder Einbrecher wird zuerst dort nachsehen.

Dann leg Dein Geld doch gleich auf den Nachtschrank im Schlafzimmer?!

2. Lebensmitteldosen als Versteck für Wertsachen

Eigentlich ein recht kreatives Versteck, wie man meinen könnte, ist es aber nicht.

Bargeld in Lebensmitteldosen zu verstecken, ist keine Neuheit.

Werden Diebe in Deinen Schränken nicht fündig, nehmen sie garantiert Deine Küche genauer unter die Lupe.

Nicht nur das die Einbrecher Dein Geld finden werden. Kannst Du Dir das Chaos in der Küche vorstellen?

3. Toiletten-Spülkasten ein sicheres Versteck für Wertsachen?

Selbst der Spülkasten Deines Klos ist vor Einbrechern nicht sicher. Mittlerweile ist es gemeinhin bekannt, dass Geld dort gelagert wird.

Ein Toiletten-Spülkasten ist schnell auseinandergebaut und Du hast den Schaden. Lasse lieber die Finger von diesem Versteck!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit einem Einbrecher auf Beutezug.

4. Wäscheregal, Einbrecher lieben dieses Versteck!

Egal ob Bügelwäsche oder Socken-Schubfach, sei Dir gewiss, dass Diebe ganz sicher in Deinen Schränken wühlen werden.

Abgesehen von dem Chaos, welches die Einbrecher anrichten, ist auch noch Dein Bargeld verschwunden.

Dieses Versteck gehört in die Mottenkiste!

5. Geldkassette als Geheimversteck ?!

Deine kleine transportable Geldkassette ist ein absolutes No-Go zur Lagerung Deines Bargeldes.

Findet eine Dieb die Geldkassette hat er das Glück gleich das ganze Bargeld auf einmal mitnehmen zu können.

Schaffe Dir lieber einen richtig großen, schweren Tresor an, der nicht so einfach aufgebrochen und abtransportiert werden kann.

Keine günstige Investition, ich weiß, aber spätestens bei einem Einbruch macht er sich bezahlt.

6. Ein Blumentopf, als Versteck für Gold und Schmuck?

Möchtest Du Gold oder Schmuck auf dem Balkon oder im Garten verstecken, solltest Du auf keinen Fall einen kleinen Blumentopf wählen.

Der erste Gedanke eines Einbrechers gilt draußen immer den Blumentöpfen.

Schlüssel sollten ebenfalls nicht dort als Ersatzschlüssel versteckt werden.

Metalldetektoren könen Schmuck und Gold aufspüren

Professionelle Diebesbanden haben mittlerweile aufgerüstet und nutzen kleine handliche Metalldetektoren* .

Diese Geräte sind äußerst leistungsstark und finden Deine metallischen Wertsachen in Blumentöpfen.

Die Töpfe werden auf dem Boden zertrümmert und Deine Wertsachen wechseln den Besitzer.

Schwere und große Pflanzkübel eignen sich als Versteck

Dagegen sind sehr große und schwere Pflanzkübel, welche nicht bewegt werden können, sehr gut als Geheimversteck für Wertsachen geeignet (z.B. Pflanzkübel für Zierpalmen)

Kein Einbrecher hat die Zeit einen großen Pflanzkübel auszuschaufeln.

7. Dachrinne, ein herausforderndes Geheimversteck!

Eine clevere Idee ist es schon, die Dachrinne als Geldversteck zu nutzen.

Du solltest aufpassen, dass Du beim Verstecken nicht das Genick brichst.

Eine weitere Gefahr neben Dieben, können diverse Wildtiere sein. Eichhörnchen, Krähen und Elstern könnten Dein Geldpaket ebenfalls interessant finden und es entführen.

Hast Du vergessen das Geldpaket ausreichend zu sichern, wird es garantiert beim nächsten Regenguss weggespült … wohl dem der es findet.

Lass lieber die Hände von diesem Versteck.

Fazit – Gibt es wirklich sichere Verstecke für Wertsachen in der Wohnung?

Ja, es gibt sichere Verstecke in einer Wohnung.

Ein Wohnungseinbruch dauert in der Regel nur wenige Minuten. Deshalb sollte man Verstecke wählen, welche nur sehr schwer gefunden werden können.

Alle klassischen Verstecke, welche Dir jetzt einfallen, kannst Du getrost wieder vergessen.

Schlechte Verstecke für Wertsachen sind ein Segen für Einbrecher

Die meisten Einbrecher sind Profis, welche ihrem “Geschäft” schon viele Jahre nachgehen. Für sie sind klassische Verstecke in Haus oder Wohnung ein Segen.

Diese sparen ihnen viel zeit und Aufwand. Außerdem verringern diese, das Risiko einer Entdeckung. Je weniger Zeit die Einbrecher im Einbruchsobjekt verbringen, desto geringer sind die Chancen auf Entdeckung.

Kreative Verstecke finden … Aber wie?

Sei kreativ und denke nach, versetze Dich in die Rolle eines Einbrechers. Wo würdest Du auf gar keinen Fall suchen?

Hast Du ein Versteck gefunden, dann Verstecke an dieser Stelle etwas Bargeld. Lass jetzt Deine Familie nach dem Geld suchen. Wer findet das Versteck?

Dir fällt kein Versteck ein – Frag doch Deine Kinder!

Beziehe doch Deine Kinder in den Findungsprozess für ein wirklich ausgefallenes und sicheres Versteck in der Wohnung mit ein.

Du wirst erstaunt sein, was für tolle Ideen ihr zusammen entwickeln werdet.

Mit dieser Taktik findest Du nicht nur ein sicheres Versteck für Deine Wertsachen, sondern verbringst dabei auch gleich noch Zeit mit Deiner Familie.

Empfohlene Artikel für Dich

einbruch-haus-einbrecher

In welche Häuser brechen Einbrecher am liebsten ein? Jetzt lesen

verstecktes-geld-im-garten

Die 12 geheimsten Verstecke für Geld in Haus und Garten – Kennst Du sie? Jetzt lesen

ein-polizist-schuezt-haus-gegen-einbruch

Wie kann man sein Haus effektiv gegen Einbruch sichern? Jetzt lesen

[cn-social-icon]

*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Hast Du auch schon Geld unter der Matratze versteckt? Hinterlasse jetzt einen Kommentar unten. Danke!

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.